Patchoulishop

Der Teufelsküche Patchouli-Parfüm-Shop der Extraklasse

Willkommen

Teufelsküche

Der Patchoulishop

Über die Teufelsküche

Hervorgegangen ist die Teufelsküche im Jahre 1997 aus dem "Darkline Mailorder".

Dieser CD-Versand wurde von Sascha Weyer nebenberuflich von zuhause aus betrieben.

Im Oktober 97 schließlich schlossen sich Sascha Weyer und sein Freund Jürgen Schwenke zusammen und eröffneten das erste Geschäft in Lingen.

Die Teufelsküche war geboren...

Angeboten wurden Textilien, Accessoires, Rauchzubehör und CDs hauptsächlich aus dem Gothic – Bereich.

Im ersten Jahr wurde das Geschäft noch nebenberuflich betrieben. Sascha Weyer arbeitete als Fotolaborant und Jürgen Schwenke als Goldschmied.

Mit viel Eifer gestalteten die beiden Freunde ihren ersten Katalog. Dieser wurde komplett selber von den beiden erstellt. Als Model fungierten Freunde, Fotos wurden selber mit einer Digitalkamera gemacht. Gestaltet haben die beiden ihren Katalog ebenfalls alleine.

Das Ergebnis war ein völlig amateurhafter Katalog mit verpixelten und unscharfen Bildern und einem grauenhaften Layout.

Doch war es wohl das richtige Angebot zur richtigen Zeit. Anders ist nicht zu erklären, dass der Katalog einschlug, wie eine Bombe.. Die Bestellungen wurden so zahlreich, dass es nebenberuflich nicht mehr zu bewältigen war.

Um das Geschäft voranzutreiben gaben beide ihren sicheren Job auf. Jürgen eröffnete eine Teufelsküche in Münster, Sascha behielt das Geschäft in Lingen und eröffnete zunächst in Oldenburg eine Filiale, später dann auch noch in Bremen.

Die CDs waren mittlerweile aus dem Angebot verbannt und das Augenmerk lag nun bei den Textilien und Accessoires für die „schwarze Szene“.

Die Kataloge wurden mittlerweile professionell gestaltet und der Onlineshop www.teufelskueche.de umfasste mehr als 5000 Artikel.


Doch die Zeiten wurden härter. Vor allem Textilien sind ein schwieriges Geschäft, zumindest auf dem Versandwege..

Mit der Verbreitung des Internets wurde auch die Konkurrenz immer größer und die Kunden immer anspruchsvoller. Die Rücksendungen stiegen enorm an. Eine Rücksendequote von 40-50 % bei den Textilien und Schuhen zwang zum Umdenken. Geld verdienen war eigentlich nur noch mit den Accessoires möglich.

Nach tagelangen Berechnungen, Brainstorming und Gesprächen mit Mitarbeitern gab es nur ein Ergebnis:

"Wir machen einen Patchoulishop!"
 
Patchouli ist immer unser meistgekauftes Produkt gewesen und wurde auch so gut wie nie zurück geschickt.

Die Berechnungen ergaben, dass eine Spezialisierung auf Patchouli-Parfum finanziell keinen Nachteil nach sich ziehen würde. Also warum sich so viel Arbeit mit über 5000 Artikeln machen, wenn es mit weniger als 100 Artikeln viel einfacher geht?

Schritt für Schritt wurde das Vorhaben dann in die Tat umgesetzt. Die Textilien wurden nach und nach aus dem Programm entfernt, Filialen aufgegeben und Verträge gekündigt. Nebenher wurden viele neue Düfte entwickelt.

Im Jahr 2008 schließlich eröffneten wir den Patchoulishop. Zunächst hatten wir parallel noch eine stark verkleinerte Auswahl an Textilien und Accessoires im Teufelskueche.de - Shop.

Als sich 2009 unser Parfum immer mehr etablierte, erfolgte der finale Schritt: Alle Textilien usw. flogen aus dem Sortiment. Auch im Shop www.teufelskueche.de sind jetzt nur noch Parfum und verwandte Artikel zu finden.

Die Berechnungen sind alle aufgegangen. Unser Teufelsküche – Parfum ist mittlerweile zu einer gefragten Marke herangewachsen. Inzwischen haben wir die wohl weltweit größte Auswahl an Patchouli – Produkten. Die riesige Auswahl an Düften und Pflegeprodukten lässt keine Wünsche offen. Die Produktpalette umfasst jetzt auch Eau de Parfum ohne Patchouli.

Gerade auch diese „patchoulifreien“ Düfte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und wir ernten viel Lob dafür. Diese Sparte werden wir auch noch stark erweitern.

Das ist stark zusammengefasst „unsere Geschichte“. Aus einem CD-Versand entwickelte sich letztendlich eine Parfummarke.

Ihnen möchten wir empfehlen, zu jeder Bestellung immer 3 Duft-Minis mit in den Warenkorb zu legen. Die sind bei einer Bestellung kostenlos und eignen sich hervorragend dazu, unsere Düfte kennenzulernen. Bitte empfehlen Sie uns weiter.

Zurück
Parse Time: 0.080s